Buergerstimme sucht weitere motivierte Autoren

14.12.11

Liebe Leserinnen und Leser, bei Buergerstimme sind wir stets um einen nachhaltigen Qualitätsjournalismus der etwas anderen Art bemüht: Über wichtige Hintergrundthemen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft bis hin zu freien Gedanken, philosophischen Betrachtungsweisen ist bei uns alles zu finden, was zu einer freien Meinungsbildung beiträgt.

Jene eigenwillige Mischung sorgt manches Mal für Verwunderung, da diese eigentlich nicht üblich im investigativen Journalismus. Buergerstimme war aber vom ersten Tag anders, authentisch, wir haben den nachhaltigen Qualitätsjournalismus verbunden mit humanen Aspekten; Artikel, welche zum Nachdenken anregen oder Kraft spenden, sind uns genauso wichtig wie zum Beispiel die Aufklärung über elitäre, politische Kreise.

Wir legen viel Wert auf eine fortlaufende, positive Entwicklung. Deshalb suchen wir auf diesem Wege weitere beherzte, motivierte Schreiber, welche Interesse haben, bei Buergerstimme als freie, ehrenamtliche Journalisten mitzuwirken. Ihr müsst keine Profis sein, könnt so etwas zum ersten Mal machen. Wichtig ist uns, dass es menschlich passt, neue Teammitglieder genauso loyal und zuverlässig hinter Buergerstimme stehen wie wir selbst auch. Buergerstimme ist mehr für uns als nur ein Portal, es ist unser Leben, eine wahre Herzensangelegenheit.

Das Ganze soll für Euch natürlich nicht im Stress enden, 2 Artikel die Woche, wenn möglich. Wer Spaß daran hat, mehr zu veröffentlichen, kein Problem, gerne – ist aber kein Muss. Wichtig ist uns ebenfalls, dass Ihr sorgfältig arbeitet, also keine Textabschnitte irgendwo kopiert oder Eure Texte tausendfach im Netz veröffentlicht. Im Gegenzug tun wir alles dafür, dass Eure Artikel auch die Menschen erreichen!

 

Wer Interesse hat, den ein oder anderen Artikel für uns zu schreiben, kann sich unter folgender Emailadresse an uns wenden: autor@buergerstimme.com

Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle, freundschaftliche Zusammenarbeit mit Euch!

 

Euer

Joachim

1 Kommentar zu Buergerstimme sucht weitere motivierte Autoren

  1. Super….. Ich werde mich bei Euch melden…

    Liebe Gruesse aus Italien……von Einer, die auszog um dem Wahnsinn zu entgehen, aber immer noch bereit ist mitzuhelfen unsere einstige Ehre wieder herzustellen und zu beweisen, dass das Volk der Dichter und Denker nicht gaenzlich ausgestorben ist. Ich recherchiere auch gerne Fakten vor Ort.
    Euch Allen…einen schoenen Tag und Danke fuer die interessanten Beitraege.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



neun − = 8